Der Aargauische Apothekerverband (AAV) freut sich über den gelungenen Sammelstart seiner Initiative «Miteinander statt Gegeneinander». Die erlebten Vorteile in der Zusammenarbeit von Arzt und Apotheker motivieren die Aargauer Bevölkerung, die Initiative zu unterstützen – über 20‘000 Aargauerinnen und Aargauer haben in der ersten Woche unterschrieben. An seiner Medienkonferenz informierte der AAV heute Mittwoch in Aarau über Inhalt, Ziel und Zwischenstand des Initiativbegehrens.
Download Medienmitteilung [PDF]